Geleitwort

Prof. Dr. Norbert Lammert hat als Präsident des Deutschen Bundestages ein Geleitwort zum "Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland", Ausgabe März 2010, geschrieben. Darin heißt es:

"Unser Staat ist angewiesen darauf, dass die Idee der Menschenwürde, die Grundwerte der Freiheit, Gleichheit und Toleranz gelebt werden. Demokratie braucht Bürger, die sich einmischen, die Verantwortung übernehmen, die Engagement zeigen. Das Grundgesetz gibt uns die Freiheit, uns für die humane Gesellschaft, wie wir sie wollen, einzusetzen. Nutzen wir diese Freiheit, jeden Tag aufs Neue",        

solange es noch geht.